Erfahrungsbericht eines angehenden IT-Administrators 27.02.2018

Denny Trinschek befindet sich gerade in der Praxisphase seiner Ausbildung zum IT-Administrator (IHK) und gibt einen Einblick in seinen Alltag.

Während dem ersten theoretischen Teil meiner Ausbildung zum IT-Administrator (IHK) nahm ich ein Jahr lang an den Kursen der Bildungsakademie Hannover teil – ohne jegliches Vorwissen im Bereich der IT. Durch kompetente Dozenten und eine gute Betreuung durch die Akademieleitung und das Team der BA war es mir dennoch möglich den vermittelten Lernstoff schnell zu erfassen.

Ein besonderes Highlight war für mich die Einführung der virtuellen Schulungen. Diese ermöglicht mir ein flexibles Lernen von zu Hause aus, das jedoch trotzdem eng von meinen Dozenten begleitet wird. Meine einjährige fachpraktische Ausbildung, die ich zum erfolgreichen Abschluss meiner Ausbildung benötige, absolviere ich zurzeit in meinem Geburtsort Wittenberg.

Trotz der räumlichen Entfernung zu Hannover werde ich dennoch dauerhaft von den Dozenten in virtuellen und realen Reflektionstreffen unterstützt. Durch die Bildungsakademie wird es mir als Quereinsteiger in der IT möglich gemacht optimal in das Berufsleben zu starten. Vielen Dank dafür!

 

Denny Trinschek IT-Administrator

[ Zurück ]